3 . 0 . 1

am ufer ist die stadt schmierig und

grob mit dem fluss verklebt

ein kleiner blöder junge hat das gemacht

und dafür eine fünf bekommen

so lieblos ausgeschnitten die wege

so knittrig gefaltet die häuser

und die leute kippen beim leisesten wind

einfach um ich auch

von den schiffen nicht zu reden

die gehen alle der reihe nach unter

doch er hats versucht die stadt

zusammengeklebt ich muss

also für immer spazieren gehen

unterm papierhimmel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.