Kategorie: jouissance

0 . A . 5

das haus träumt von rehen vor seinen augen auf den fluren balkonen im geäst der flure im nahen gebäum in dem sonst nur grausliche tauben hausen rehe geben eine geweihene stille ein dichteres schweigen eine karolische ruhe im moos im haar im dachziegelpelz gebärt krabbelndes…

0 . 4 . 0

das problem : dass wir uns nichts besseres vorstellen können dass es zwar nicht gut aber trotzdem ganz ok wahrscheinlich oder zumindest nicht vollkatastrophe und wenn auch nicht perfekt so grundsätzlich wohl nicht falsch und das was falsch laufe doch alles korrigiert werden könne ich…

1 . 1 . 2

unangenehm wirklich unangenehm körperlich und geistig unangenehm dass man versteht wovon die leute reden wenn man an ihnen vorüber geht die leute reden unangenehm man versteht ihre worte und ihre sätze auch wenn völlig unklar bleibt wovon tatsächlich die rede in diesen worten und sätzen…