0 . 0 . 8

es ist das land der quader und schachteln als häuser als ordnung als zeit und wille sogar die schokolade besteht aus geometrie und strenge ritter und körperertüchtigung diese gradlinigkeit diese rechtschaffenheit rechtwinkligkeit des verstandes : die grausamkeit mathematischer dominanz im augenschein beruhigend ist es im…

0 . 4 . 1

wenn wir davon ausgehen die seele existiere nicht in einem einzelnen wesen sondern im gemeinsamen zwischen ihnen in der übertragung von information im kommunikationsakt im austausch im berichten im erzählen mit all dessen verbal und nonverbal transportierten inhalten : so ist unsere seele ein kältestes…

0 . A . 5

das haus träumt von rehen vor seinen augen auf den fluren balkonen im geäst der flure im nahen gebäum in dem sonst nur grausliche tauben hausen rehe geben eine geweihene stille ein dichteres schweigen eine karolische ruhe im moos im haar im dachziegelpelz gebärt krabbelndes…

0 . 4 . 0

das problem : dass wir uns nichts besseres vorstellen können dass es zwar nicht gut aber trotzdem ganz ok wahrscheinlich oder zumindest nicht vollkatastrophe und wenn auch nicht perfekt so grundsätzlich wohl nicht falsch und das was falsch laufe doch alles korrigiert werden könne ich…

2 . 0 . 2

die vermehrung der leuchttürme die verehrung der feuchtstürme die beleuchtung der turmmeere die befeuchtung der wurmehre die verlängerung der schiffsschrauben in die luftmeere so stechen sie aus den wurmlöchern in die nadelwälder hinauf hinein heraus der lufthafen möchte abgeholt werden

0 . A . 4

– eine erste besichtigung ergibt die dringende notwendigkeit einer umfassenden erneuerung des hauses ausgehend von den nur teilabgeschlossenen und nur teilklug geplanten und nur teilgeprüften und daher nur noch teilnutzbringenden wenn nicht gar teilhinderlichen erneuerungen vorangehender tage jahre zeiten epochen ären nach dem einschneidenden damals…

0 . A . 3

als flughafenabholer ist die verständigungssituation immer eine realistische wenn sie erahnen was ich damit sagen möchte tatsächlich war es eine zeitlang ein leidlich einträglicher dschobb leidlich vor allem ziemlich leidlich sogar äußerst extrem real leidlich wenn sie vermuten was ich damit sagen möchte das ganze…

2 . 0 . 1

WALTRAUD: Seit 15 Jahren erinnere ich mich täglich einmal ganz kurz nur an mich selbst, um mich nicht völlig zu vergessen. Gestern habe ich mich zum ersten Mal nicht mehr an mich erinnert. Und heute weiß ich zum ersten Mal wirklich nicht mehr, wer ich…