0 . P . 0

mitten in der stille oder war es am relativen anfang der stille es war einige tage nachdem es begonnen hatte still zu sein nachdem es begonnen hatte sich draußen anders zu verhalten es hatte draußen begonnen vor den fenstern vor den türen irgendwo weiter draußen…

( . , . )

herumliegen und nichtstun sind vergessene tugenden in zeiten der krisendämmenden selbsteinsperrung sind es therapien von der überhitzten maschine genannt kapitalismus in dessen unendlichen gängen die billiarden rädchen gedreht werden in alle himmels- und höllenrichtungen gleichzeitig der virus wirkt wie eine medizin nicht lähmend sondern zwangsberuhigend…

0 . L . 0

jetzt da die kinder gerade verreist sind zu oma und opa und mutter und tante und in die ferien und an den strand und in die sonne und weit weg und wer weiß denn schon mit bestimmtheit wann die kinder wieder zurückkehren jetzt also habe…

0 . I . 1

die wirklichkeit welt gegenwart realität menschen geister maschinen sind bipolar behauptet man die dinge zerfallen in lediglich zwei teile plus minus pro contra positiv negativ die dinge sind alles nur binärer code es ist alles nur eine frage der matrix es gäbe genau zwei arten…

0 . I . 0

mehr und mehr identifiziere ich mich mit der weiblichen perspektive also mir der perspektive die mir aus unnatürlich erscheinen müsste als eine fremde aus vllt die fremdeste überhaupt doch sie ist die mir näheste und logische es gibt keine sonstige mir begreifbare perspektive denn die…

0 . G . 1

vorhin hörte ich auf deutschlandfunk den sonntagsspaziergang ua mit einem beitrag über besonderheiten der fasnacht im süddeutschen raum, die mich sehr grundsätzlich und auf gleiche art wie das münchner oktoberfest abstößt, vor allem auch wegen der allgegenwärtigen marschmusik, ohne die diese feierlichkeiten einfach nicht auskommen…

( plan )

der flug des pinguin unterwassergeschichte sind die anzugehenden abzuschließenden geschichten . nichts anderes . doch : einen plan der sich ausweitenden sohnschlepperei an die wand nageln

0 . G . 0

Sehe keinen Anlass für Tränen für Groll für Gram dieses Land darf bitte gern vor die Hunde vor die Säue vor die Umweltsäue gehen es besteht nur noch aus krakehlern empörten wütenden besorgten dauerrassisten ewigantisemiten endzeitarschlöchern dreinschlägern todesdrohern heimanzündern normalbürgern hassentschuldern talkshowzeterern sichbedrohtsehern untergängern umsichschlagern…

2 . C . 2

ich bin kein sträfling ich bin kein flüchtling ich wohne hier nicht in diesen straßen ist niemand den ich kenne ist niemand mir verwandtes zur welt gekommen und niemand mit dem ich eine emotionale verbindung habe gestorben ich habe absolut keinen grund hier zu sein…