Kategorie: eiscafé

4 . 2 . 1

this is the beginning of a beautiful friendship ist der schlusssatz jeder geschichte erzählung story und history und nachfolgend wird jewöhnlich abjeblendt beim häppi end denn friendship ist nichts um davon zu erzählen so eine wunderbare freundschaft heben wir uns für nach dem abspann auf…

4 . 2 . 0

in 2 jahren sind 2 gute freunde abhanden gekommen oder 2 menschen von denen ich bis dahin angenommen hatte es seien 2 gute freunde sie kamen abhanden so wie einem das geld die lust der elan abhanden kommt eines tages waren sie einfach nicht mehr…

0 . M . 0

stichworte zur einer geschichte des prunk – als sucht ist der prunk nicht heilbar als fetisch ist er präsentabel und ideal prunk ist vergötterung seiner selbst ist ausbeutung als glanzprodukt was früher pyramidal ins kolossale wuchs und unübersehbar blieb ist inzwischen derart peinlich dass es…

z . 0 . 1

welche unordnung hier herrscht – fasziniert mich nur sprachlich ist es unordnung nr 5 oder unordnung nr 72 etc und warum herrscht sie und worüber die unordnungssystematiken sind frei erfunden und mindestens alle so unpoetisch wie preussisch also lasse ich sie alle herrschen die unordnungen…

0 . J . 1

schreiben im leeren raum zwischen blinden spiegeln ohne resonanz ist kein schreiben ist eine handlung ohne aktion ist gegenstandslos reine form schreiben als gespräch als diskurs und austausch ist weniger als halb ohne hall klang echo ist wie eine rede unter wasser während draußen das…

0 . P . 2

eine antidemie ist etwas das sich gegen etwas ausbreitet also etwas bereits ausgebreitetes das sich selbst eindämmt und zwar exponentiell eindämmt eine antidemie ist die bloße umkehrung einer epidemie so dass die antidemie auf eine vorherige epidemie angewiesen ist bevor sie selbst eintreten und sich…

0 . I . 1

die wirklichkeit welt gegenwart realität menschen geister maschinen sind bipolar behauptet man die dinge zerfallen in lediglich zwei teile plus minus pro contra positiv negativ die dinge sind alles nur binärer code es ist alles nur eine frage der matrix es gäbe genau zwei arten…

0 . G . 1

vorhin hörte ich auf deutschlandfunk den sonntagsspaziergang ua mit einem beitrag über besonderheiten der fasnacht im süddeutschen raum, die mich sehr grundsätzlich und auf gleiche art wie das münchner oktoberfest abstößt, vor allem auch wegen der allgegenwärtigen marschmusik, ohne die diese feierlichkeiten einfach nicht auskommen…

2 . C . 2

ich bin kein sträfling ich bin kein flüchtling ich wohne hier nicht in diesen straßen ist niemand den ich kenne ist niemand mir verwandtes zur welt gekommen und niemand mit dem ich eine emotionale verbindung habe gestorben ich habe absolut keinen grund hier zu sein…