4 . 2 . 2

so hast du mich vergessen. so. so. ich war bei dir zum essen. geschmeckt hats. ja. nun. hast du mich vergessen. so. so. wesentliche verse © 2002

vier

die fanfaren stechen ins gemüt festhalten dies ist der gewaltigste galopp ein rasender ritt mitreißend verstörend betörend erschöpfend auf zur neuen wirklichkeit klar nicht verklärend mutig nicht gemütlich lodernd gegen das kalte realistisch sozial nicht sentimental als aufbruch gedacht wo schon lady macbeth von mzensk…

drei

im namen den klang und raum gewährendes motiv als hall und echo wider und wider den staatlichen unstattlichen melodien ( krampf frohsinn arbeite klasse ) von sich selbst künden aus tiefster bratschenherzfrequenz im achten streichquartett das vermächtnis darin er sein ich bewahrte vor den vernichtungen…

zwei

wieso erreicht mich das so tief diese melodien töne kraft gewalt reflexion paradoxien universen es erreicht mich zerreisst mich dieser furor diese klugheit sarkastisch weit überlegen den entscheidern die die säbel schwingen in zynischer dummheit grausame wahrheit hörbar sichtbar lesbar töte den boten indem du…

eins

vor jahrzehnten im treppenaufgang portrait des geehrten komponisten strenges relief in messing fällt es von der wand und erschlägt dich kind im aufgang zur theorie im hallenden schulbau für sozialistische musikerziehung allein bist du hier und überall pass auf der tote komponist straft jeden fehler…

4 . 2 . 1

this is the beginning of a beautiful friendship ist der schlusssatz jeder geschichte erzählung story und history und nachfolgend wird jewöhnlich abjeblendt beim häppi end denn friendship ist nichts um davon zu erzählen so eine wunderbare freundschaft heben wir uns für nach dem abspann auf…

4 . 2 . 0

in 2 jahren sind 2 gute freunde abhanden gekommen oder 2 menschen von denen ich bis dahin angenommen hatte es seien 2 gute freunde sie kamen abhanden so wie einem das geld die lust der elan abhanden kommt eines tages waren sie einfach nicht mehr…

0 . M . 0

stichworte zur einer geschichte des prunk – als sucht ist der prunk nicht heilbar als fetisch ist er präsentabel und ideal prunk ist vergötterung seiner selbst ist ausbeutung als glanzprodukt was früher pyramidal ins kolossale wuchs und unübersehbar blieb ist inzwischen derart peinlich dass es…

O . O . O

der besuch eines friedhofes bedeutet die vergegenwärtigung mit einer gesellschaft so wie sie sich erinnert sehen möchte der wunsch die projektion der erinnerung verändert sich im laufe der jahrzehnte und jahrhunderte friedhöfe sind realistische orte ihr realismus entsteht aus der herkunft des im grab sichtbar…